Tarife - Rauchfangkehrer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Tarife

Befundung

Regelung
Die Verrechnung der Befunde erfolgt gemäß der NÖ Kehrtarifverordnung.

Die aktuelle
Verordnung über die Festsetzung von Höchsttarifen für das Gewerbe der Rauchfangkehrer in Niederösterreich können Sie hier als PDF herunterladen.

Übersicht: Gebühren § 3 NÖ Kehrtarifverordnung Abs. 1-3
Alle Gebühren verstehen sich exklusive MwSt.

Befunde - Verrechnung nach Arbeitszeit, zzgl. Fahrkostenersatz und gegebenenfalls Geräteeinsatz (z.B. bei Betriebsdichtheitsmessung);
Je angefangener Viertelstunde und Arbeitskraft beträgt die Gebühr für einen
    a) Lehrling € 4,43
    b) Helfer € 9,27
    c) Geselle € 12,17
    d) Meister (Meistergesellen, Geschäftsführer) € 15,31

Schriftliches Gutachten € 15,31

Für das geschoßweise Untersuchen und Abziehen ohne Betriebsdichtheitsprüfung, einschließlich Befund im Sinne des § 19 Abs. 4 NÖ Feuerwehrgesetz 2015, beträgt die Gebühr für jede zu prüfende Abgasanlage und für jedes Geschoß je Gleiche € 5,26

Für die Bezeichnung der Reinigungsöffnungen, einschließlich Material (im Sinne des § 19
Abs. 4 NÖ Feuerwehrgesetz 2015), beträgt die Gebühr je Türchen € 4,34

Stand 1. Jänner 2017 - alle Angaben ohne Gewähr!

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü